Biographie von Johann Jakob Luley

08.08.1870

Geburt

Als Sohn des Landwirts Georg Luley II. geboren.

Schreinerlehre in Trebur.

Als Geselle bei der Möbelschreinerei Rauch in Mainz beschäftigt, die Wegstrecke nach Mainz ca. 19km, wird täglich zu Fuß zurückgelegt.

08.08.1870
22.10.1891

Eheschließung

Eheschließung mit Elisabeth Agathe Roth

22.10.1891
11.03.1892

Erstes Kind

Sohn Johann Georg Luley wird geboren.

11.03.1892
24.03.1893

Zweites Kind

Sohn Johann Heinrich Luley wird geboren.

24.03.1893
1898

Haus

Kauf des Hauses Hauptstraße 36 in Trebur

1898
19.06.1899

Firmengründung

Firmengründung einer Schreinerei und Glaserei

19.06.1899
1903 – 1906

Meisterstück

Das Meisterstück des Johann Jakob Luley ist in dieser Zeit entstanden.

1903 – 1906
22.08.1944

Tod

Johann Jakob Luley verstirbt in Trebur.

22.08.1944

Für die Nutzung unserer Webseite werden ausschließlich technisch notwendige Cookies verwendet.
Einige Funktionen der Webseite werden ohne Ihre Zustimmung nicht sichtbar sein.
Bitte prüfen und akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen